"Du kannst die Welle nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen"
Jon Kabat Zinn

Stärken und Unterstützen
Für mich als sensitiver Mensch ist Yoga eine wunderbare Ressource, die mich durch ruhige oder turbulente Tage, zufriedene Momente und schwierige Situationen trägt - so ist auch der Name "Yoga Welle" entstanden.  Wie eine Welle , mal sanft , mal stürmisch, wie das Leben so spielt und Yoga als stetiger Begleiter.


Yoga hat für mich eine Kraft die auf sanfte weise wirkt. Durch stetiges Üben fördert Yoga die Aufmerksamkeit und Achtsamkeit zu uns selber und auch zu unseren Mitmenschen. Yoga ist ein wunderbares Mittel,  mich wieder zu spüren und Stress abzubauen.


Seit über 25 Jahren bin ich kaufmännische Angestellte und hatte Einblick in kleine, mittleren und Grossunternehmen.

Dort konnte ich beobachten, wie  Menschen immer mehr am Leistungsdruck litten und in ein Burn-out gerieten. Auch sind mir Rückenschmerzen und Nackenverspannungen durch die Büroarbeit nicht unbekannt (auch hier kann Yoga unterstützen). Daher auch mein Wunsch, tiefer in die Materie einzutauchen und Menschen im therapeutischem Arbeiten mit Yoga zu unterstützen.


Ausbildung:

Ab 2020 - 2022 Eidg. dipl. Komplementärtherapeutin Fachrichtung Yoga i.A.

2021 Stressberatung & Stressmanagement IKP

2018 - 2020 Dipl. Yogalehrerin Hatha Yoga IKT (Viniyoga)

1995 - heute kaufmännische Angestellte in diversen Betrieben


Mitgliedschaft:

Verein Yoga Komplementärtherapie Schweiz